Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Lechfeld - Gemeinden Untermeitingen und Klosterlechfeld  |  E-Mail: info@lechfeld.de  |  Online: http://www.lechfeld.de

Gewerbestandort Untermeitingen

Preisgünstige Gewerbeflächen mit optimaler Verkehrsanbindung
Tafel Gewerbegebiet Untermeitingen

Seit über 30 Jahren bietet die Gemeinde Untermeitingen Grundstücke für Industrie und Gewerbe an. Von den ersten Anfängen bis zum heutigen Tage haben sich die Standortfaktoren konsequent verbessert. Die Infrastruktur ist gut. In unmittelbarer Nähe (50 m von der B17-Trasse entfernt) liegt die An- und Abfahrt der vierspurige B 17. Sie stellt eine leistungsfähige, unmittelbare Parallelverbindung zur bestehenden A 7 zwischen der A 8 (München – Stuttgart) und der A 96 (München – Lindau) dar.

 

Die Gemeinde Untermeitingen ist ein geeigneter Standort für die Ansiedlung von Gewerbebetrieben. Der Raum Lechfeld bietet aus vielen Gründen die idealen Voraussetzungen für eine Gewerbeansiedlung.

 

Unsere Gemeinde hat zur Zeit ca. 6.500 Einwohner und liegt etwa 20 km südlich von Augsburg auf der Lechfeldebene im Landkreis Augsburg. In unserem Einzugsgebiet (Lechfeldgemeinden) leben ca. 15.000 Einwohner. Auch der im Gemeindegebiet liegende NATO-Flugplatz (Bundeswehrstandort) Lechfeld mit nahezu 4.000 Beschäftigten trägt zur Wirtschaftskraft dieser Region bei.

 

Die Gemeinde Untermeitingen verfügt über umfangreiche Flächen, die für eine gewerbliche Bebauung bereitstehen. Ein rechtsverbindlicher Bebauungsplan (Gewerbegebiet) besteht, so dass Gebäude umgehend errichtet werden können. Wir wollen interessierten Betrieben die Entscheidung zur Ansiedlung in unserem Raum erleichtern. Der Kaufpreis für ein Gewerbegrundstück ist Verhandlungssache.

 

Einen Übersichtsplan mit den verfügbaren Grundstücken können Sie hier downloaden! Die Grundstücksgrößen sind flexibel einteilbar und werden auf Anfrage ab einer Größe von mind. 3.000 qm wunschgemäß eingeteilt.

drucken nach oben