Aktuelles

Ortsplan

Zahlen
& Daten

Gemeindeblatt

Sehenswürdigkeiten

Geschichte

Grundsteuerreform – Die neue Grundsteuer in Bayern

Ab dem Jahr 2025 wird die Grundsteuer nach einer neuen Grundlage berechnet. Diese wird für alle Grundstücke und Betriebe der Land- und Forstwirtschaft auf den Stichtag 1. Januar 2022 neu ermittelt. Bis 2024 ist für die Grundsteuer noch das alte Recht (Einheitsbewertung) entscheidend.

 

Die Grundsteuer B für Grundstücke des Grundvermögens wird künftig nach der Größe der Fläche von Grund und Boden sowie ggf. der Gebäudefläche und deren Nutzung berechnet.

 

Für die Grundsteuer A für Betriebe der Land– und Forstwirtschaft ist auch zukünftig der Ertragswert des Betriebs entscheidend.

 

Umfassende Informationen erhalten Sie unter

www.grundsteuer.bayern.de

 

 

  Flyer: Grundsteuerreform in Bayern

 

Adresse & Kontakt

Hauptstraße 23

86836 Obermeitingen

 

Telefon: 08232 23 30

E-Mail: info@obermeitingen.de

Öffnungszeiten

Mi, Mi, Fr        9:30 bis 12:00 Uhr

 

Do                   7:30 bis 12:00 Uhr

              und 16:00 bis 18:30 Uhr