Aktuelles

Ortsplan

Zahlen
& Daten

Gemeindeblatt

Bücherei

KulturPur

Geschichte
& Archiv

Sitzungsprotokoll aus der letzten Gemeinderatssitzung

Das Wappen der Gemeinde Graben.

Öffentliche Gemeinderatssitzung 3. März 2021
Kurzinfo über die Beschlüsse

 

Versorgung mit Glasfaser bis ins Grundstück

Herr Reisinger (Deutsche Glasfaser) und Frau Stiedl (M-Net) stellten in einer Präsentation die Firmen vor und erläuterten, wie eine Versorgung des Gemeindegebietes mit Glasfaserkabel bis ins Haus aussehen könnte, wenn ca. 40 % der Haushalte einen Anschluss buchen würden.

 

Ausbau Schlehenstraße, Gartenstraße, Ligusterweg, Grüntenweg
Die Anlieger der für den Ausbau vorgesehenen Straßen wurden über die Planung informiert und gebeten, sich zu überlegen, wie sie mit Sockeln umgehen wollen, ob weitere Einfahrten geplant sind oder weitere Hausanschlüsse benötigt werden. Eine Anliegerin der Gartenstraße hat sich gegen den geplanten Querschnitt (1,50 m Gehweg und 5,50 m) ausgesprochen mit der Begründung, dass die bisherige Lösung mit Seitenstreifen verkehrssicherer sei. Der Gemeinderat war sich einig, dass die Planung mit Gehweg mehr Sicherheit verspricht und der Verkehrsfluss durch parkende Autos gebremst wird.

 

Parksituation Albertus-Magnus-Straße
Anlieger aus den Baugebieten West 1 und 2 haben mehrere Vorschläge unterbreitet, um die ihrer Ansicht nach unbefriedigende Situation (Geschwindigkeit und Parken) zu regeln. Die Vorschläge reichen von Hindernissen (Schwellen, Tröge), dauerhaft angebrachte Messgeräte, Radarmessungen über Plakate, Appelle im Infoblättle bis hin zu Parkverbot im gesamten Wohngebiet und Ausweisung von Kurzparkzonen für stundenweises Parken für Besucher. Der Gemeinderat war sich einig, dass mit der Zone 20, dem Schild Kinder, Rechts-vor-links, Pflanzinseln, Gehweg und parkenden Autos der ruhende Verkehr deutlich verlangsamt wurde gegenüber Straßen, wo frei gefahren werden kann.

 

Bündelausschreibung für die Strombeschaffung 2023 bis 2025
Die Gemeinde beteiligt sich an der Bündelausschreibung, um günstigere Preise für die gemeindlichen Objekte zu erzielen. Beschafft werden soll 100 % Ökostrom ohne Neuanlagenquote.

 

Pflanzarbeiten
Die Firma Weber, Graben, erhielt den Auftrag für die Pflanzarbeiten rund um den neuen Wertstoffhof neben Edeka.

 

Ersatzlebensraum für bedrohte Amphibien
Auf Anregung des Bund Naturschutz wird die Gemeinde unter fachlicher Anleitung in der Ökofläche nördlich des Sees Mulden anlegen, die eine Ansiedlung für bedrohte Amphibien ermöglichen sollen.

 

Nächste Termine für öffentliche Sitzungen
Mi 24.03.2021, 20.00 Uhr GR 04
Mi 14.04.2021, 20.00 Uhr GR 05

 

Gemeindeveranstaltungen
Der Gemeinderat hat beschlossen, im Jahr 2021 wegen der Pandemie auf das Wasserturmfest und die Gräbinger Wiesn zu verzichten und stattdessen im Juli ein Sommerfest mit Beteiligung der Vereine zu organisieren.

 

Auftragsvergaben
Das Büro GTA Augsburg erhielt den Auftrag für ein Baugrundachten zum Anbau Kita Pfiffikus, Auftragssumme 2.990 €
Die Firma LS Bau Thannhausen wird mit Zustimmung der Gemeinde vom Erschließungsträger Bayerngrund beauftragt, die Asphaltarbeiten im Baugebiet „Nördlich der Grundschule“ (Peter-Dörfler-Straße) durchzuführen, Auftragssumse 169.000 €.

Adresse & Kontakt

Rathausplatz 1

86836 Graben

 

Telefon: 08232 9621-0

E-Mail: poststelle@graben.de

Öffnungszeiten

Mo bis Fr          8 bis 12 Uhr
Di                     15 bis 18 Uhr
Do                    15 bis 17 Uhr